Mio

Mio

 

Klein und handlich kommt er daher. Das Design im rundlichen Retrolook macht ihn besonders attraktiv. Daneben wartet er mit einer Menge Ausrüstungsdetails auf: Stauraum (Helmfach) unter der Sitzbank mit Druckknopfbedienung, klappbare Fußrasten für den Mitfahrer, verchromte Zierblenden, Scheibenbremse vorn, sind Merkmale, wie man sie von großen Rollern her kennt.

Technische Daten 
  Mio 50 1.749,- € coffee 1.799,- €
Motor: 
Bauart1-Zylinder, 4 Takt, Luftgekühlt, 2 Ventile
Hubraum49,5 cm³
Bohrung x Hub37 x 46 mm
Leistung2,9 kW bei 8000 U/min
Max. Drehmoment3,8 Nm / 6000 U/min
Höchstgeschwindigkeit45 km/h
GemischaufbereitungVergaser Ø 18 mm / EURO 2
KraftstoffBenzin (92 Okt. ROZ, E5)
StarterElektro- / Kickstarter
Elektrische AusrüstungCDI-Zündanlage, Drehstromgenerator 12V 50W, Batterie 12V 6Ah, Scheinwerfer 35/35W
AntriebCVT, Fliehkraftkupplung
  
Fahrwerk: 
Federung vorneTeleskopgabel
Federung hintenEinarm-Triebsatzschwinge (1 Federbein)
Bremse vorne1 Scheibe (Ø 160mm)
Bremse hintenTrommel (Ø 95mm)
Bereifung vorne / hinten90/90-10 und 90/90-10
  
Abmessungen, Gewichte, Ausstattung:
Abmessungen L x B x H1720 / 710 / 1090 mm
Sitzhöhe735 mm
Leer-/Zul. Gesamtgewicht85 / 245 Kg
Tankinhalt4,8 l